Gemeinsam für den Motorsport! JZW beim Ewald Kluge Rennen.

Gemeinsam für den Motorsport! JZW beim Ewald Kluge Rennen.

5. Mai 2019 0 Von Pascal

Auch dieses Jahr wieder kamen zahlreiche Motorsport-Interessierte zu jährlichen Ewald-Kluge-Rennen, welches dieses Jahr an 110 Jahre Ewald Kluge erinnerte, nach Weixdorf. Neben jeder Menge Rennen rund um Weixdorf und Marsdorf, kamen die Gäste auch bei leckeren Speisen und Getränken sowie verschiedenen Aktionen und Ausstellungen voll auf ihre Kosten. Leider spielte das Wetter am Samstag (4.5.19) nicht so richtig mit. Doch am Sonntag ließ sich zwischenzeitlich die Sonne dennoch blicken.

Das Team des Jugendzentrum Weixdorfs war am Sonntag ebenfalls vor Ort. Und sowohl Lilly als auch Augustin halfen bereits ab um 7 bei den Streckenposten. Dies war zwar ziemlich kalt, aber dennoch hatte es den beiden Spaß gemacht, den lautstarken Motorrädern zu zusehen.

Nach dem Rennen, welches gegen 17 Uhr endete, halfen wir, also Philipp, Lionel, Helene sowie Madlen und Pascal dabei, den Müll im und um das Fahrerlager aufzusammeln (siehe Foto). In zwei Gruppen wurde fleißig zwischen den Wohnmobilen nach Müll gesucht. Überraschenderweise war weniger Müll zurück gelassen worden, als wir gedacht hatten. Dennoch konnten wir bei einigen Rennfahrern noch mit bei der Müllbeseitigung helfen. Auch andere Aufgaben wie etwa die Pylonen einsammeln, erfüllten wir mit Spaß und Freue im Nuh.